Sonstige Leistungen zur Erreichung und zur Sicherstellung des Erfolges der Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und zur Teilhabe

Die Leistungen sind darauf ausgerichtet, behinderte Menschen am Leben in der Gemeinschaft in all seinen gesellschaftlichen Erscheinungsformen teilhaben zu lassen.

Sie stellen auch Hilfen zur Bewältigung der Anforderungen des täglichen Lebens sowie sonstige ergänzende Leistungen zur Rehabilitation zur Verfügung.

Die ergänzenden Leistungen werden immer in Kombination mit einer (Haupt-)Leistung zur medizinischen, beruflichen und sozialen Rehabilitation erbracht. Sie sollen im Regelfall den Erfolg der Hauptmaßnahme ermöglichen bzw. sichern.

Leistung der Unfallkasse sind z.B.:

  • Rehabilitationssport
  • Reisekosten
  • Übernahme von Kinderbetreuungskosten
  • Haushaltshilfe

zurück

Elektronische Unfallanzeige
D-Arzt Suche
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung

Die Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404. [mehr erfahren]