Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (Aufgaben der Betriebs-/Personalvertretung) - GPR-000

Ziele:

Den Teilnehmern des Seminars werden Kenntnisse zur gesetzlichen Unfallversicherung und zum Arbeitsschutzsystem im öffentlichen Dienst vermittelt. Sie werden zu Rechten und Pflichten der Personalvertretung in Fragen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes informiert und erhalten einen kurzen Überblick über ausgewählte Regelungen des staatlichen Arbeitsschutzes.

Themen:

  • Rechtsgrundlagen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes
  •  Innerbetriebliche Organisation des Arbeitsschutzes
  • Rechte und Pflichten der Personalvertretung
  • Unternehmerpflichten im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Erfahrungsaustausch

Die Zielgruppen sind:

Mitglieder der Personal- und Betriebsräte kommunaler Unternehmen und Einrichtungen des Landes Brandenburg

Die Termine sind:

Mi 05.06.2019 Rangsdorf

Anmeldeformular zum Download
(Bitte Dokument ausdrucken und ausfüllen)

Elektronische Unfallanzeige
D-Arzt Suche
Datenschutz
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung

Die Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404. [mehr erfahren]