Sicherheitsbeauftragte in Kindertageseinrichtungen und im Hort - KITASB-310

Ziele:

Ihnen als Sicherheitsbeauftragte werden Kenntnisse zu den Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung und zum Arbeitsschutz vermittelt.

Sie werden mit Ihren Aufgaben als Sicherheitsbeauftragte vertraut gemacht und erhalten Informationen zum eigenen sicherheitsgerechten Verhalten sowie zu Unfallschwerpunkten in der Kindertageseinrichtung.

Themen:

  • Grundlagen der Gesetzlichen Unfallversicherung
  • Rechte und Aufgaben der Sicherheitsbeauftragten
  • Akteure im Arbeitsschutz
  • Typische Gefährdungen in der Kita

Zielgruppe:

Erzieherinnen/Erzieher, die Sicherheitsbeauftragte/Sicherheitsbeauftragter in der Kindertageseinrichtung sind bzw. werden wollen

Termine:

Mi   25.03.2020  Frankfurt (Oder)   (ausgebucht)

Mi   27.05.2020  Joachimsthal        (ausgebucht)

Do  29.10.2020  Frankfurt (Oder)

Mi   11.11.2020  Cottbus                 (ausgebucht)

(Bitte Dokument ausdrucken und ausfüllen)