Konditionsorientierte Koordinationsschulung in den Ballsportarten

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt ausschließlich über das TIS-Online-Fortbildungsnetz unter:https://tisonline.brandenburg.de/Sie finden diese Veranstaltung im Anbieterkatalog unter Arbeitsschutz Unfallkasse Brandenburg. Dort erhalten Sie außerdem alle wichtigen Informationen (Veranstaltungsort, Termin und Zeit).

Ziel:

Kennenlernen und Ausprobieren von verschiedenen akzentuierten Übungs- und Spielformen für die konditionsorientierte Koordinationsschulung

Themen:

Die Entwicklung der konditionellen und koordinativen Fähigkeiten ist nachvollziehbar zentraler Bestandteil des Sportunterrichts. Aufgrund der ungünstigen Rahmenbedingungen wie kleine Hallen, viele Kinder in einer Klasse, kurze Übungszeiten etc. kann dieses Ziel kaum durch spezifische Unterrichtsblöcke verfolgt werden. Überlegenswert ist deswegen ein integrativer Ansatz bei dem konditionelle und koordinative Fähigkeiten gleichzeitig geschult werden. In diesem Workshop wird eine systematische Koordinationsschulung mit Fokus auf die Belastungsanforderungen vorgestellt.

Bitte Sportbekleidung und Sportschuhe für die Halle mitbringen.

Zielgruppe:

Sportlehrende ab Klasse 4

 

Anmeldeformular zum Download

(Bitte Dokument ausdrucken und ausfüllen)