Sicherheit im WAT-Unterricht

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt ausschließlich über das TIS-Online-Fortbildungsnetz unter:

tisonline.brandenburg.de

Sie finden diese Veranstaltung im Anbieterkatalog unter Arbeitsschutz Unfallkasse Brandenburg. Dort erhalten Sie außerdem alle wichtigen Informationen (Veranstaltungsort, Termin und Zeit)

Ziel:

Ihnen als Fachlehrerinnen und Fachlehrer werden in diesem Seminar Kenntnisse zu den Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung und zum Arbeitsschutz vermittelt.

Schwerpunkte sind der Versicherungsschutz und die Vermeidung bzw. Minimierung von Gefährdungen im WAT- Unterricht. Darüber hinaus wird auf die Einstufung und Kennzeichnung von Gefahrstoffen bezüglich der GHS Verordnung eingegangen.

Themen:

  • Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung/Schülerunfallversicherung
  • Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes im Unterrichtsfach WAT
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Umsetzung der neuen GHS Verordnung im WAT-Unterricht
  • Fachraumausstattung
  • Sicheres Arbeiten in der Werkstatt
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Versicherungsschutz im Schülerpraktikum

    Zielgruppe:

    Fachlehrerinnen und Fachlehrer Wirtschaft, Arbeit und Technik an weiterführenden Schulen

     

    Anmeldeformular zum Download

    (Bitte Dokument ausdrucken und ausfüllen)