DAK-Firmenlauf 2021

Mitarbeitende der Unfallkasse Brandenburg

Die Teilnahme am DAK-Firmenlauf in Frankfurt (Oder) ist für die Mitarbeitenden der Unfallkasse Brandenburg bereits zu einer Tradition geworden.

Mit einem Jahr coronabedingter Pause gingen in diesem Jahr wieder 12 Kolleginnen und Kollegen an den Start, unter ihnen auch der Geschäftsführer Dr. Nikolaus Wrage.

Auf dem 5km-Rundkurs durch Frankfurt (Oder) startete das Team der Unfallkasse Brandenburg beim Laufen und beim Nordic Walking zusammen mit vielen Läuferinnen und Läufern aus der Region. Das Wetter war sonnig, die Stimmung gut und alle haben das Ziel gesund erreicht.

„Dabei sein ist alles“ war das Motto der Laufbegeisterten. Dabei stand nicht der sportliche Erfolg oder der Ehrgeiz im Vordergrund, sondern die Gesundheit, der Teamgeist und nicht zuletzt auch die besondere Atmosphäre des Laufes durch die Frankfurter Innenstadt und über den Ziegenwerder.

An dieser Stelle auch ein Glückwunsch an alle anderen Teilnehmenden des DAK-Firmenlaufs 2021.