Organisation der Arbeitssicherheit in Unternehmen des öffentlichen Dienstes, Teil 1 Grundlagen Führungskräfte - GFK-000

Ziele:

Das Ziel des Seminars ist die Vermittlung der Grundlagen der gesetzlichen Unfallversicherung und des Arbeitsschutzsystems im öffentlichen Dienst. Die Führungskräfte werden über ihre Rechte und Pflichten im Arbeits- und Gesundheitsschutz vertraut gemacht. Sie erhalten Informationen zu den grundlegenden Anforderungen für eine rechtssichere Aufbau- und Ablauforganisation. Grundlagen- und Aufbauseminar bilden eine Einheit. Wir empfehlen deshalb die Teilnahme am zeitlich unmittelbar folgenden Seminar. Der zeitliche Abstand zwischen 2 Seminaren sollte nicht mehr als ca. 3 Wochen betragen.

Themen:


  • Die gesetzliche Unfallversicherung
  • Rechtsgrundlagen des Arbeitsschutzes
  • Organisation des Arbeitsschutzes
  • Pflichtenübertragung

Die Zielgruppen sind:

Unternehmer (Landräte, Bürgermeister, Amtsdirektoren…), Führungskräfte in kommunalen Einrichtungen, Ministerien und nachgeordneten Landeseinrichtungen, Geschäftsführer und Betriebsleiter

Die Termine sind:

Mi 10.04.2019 Frankfurt (Oder)
Mi 15.05.2019 Rangsdorf
Mi 28.08.2019 Cottbus
Mi 25.09.2019 Joachimsthal
Mi 23.10.2019 Frankfurt (Oder)
Mi 06.11.2019 Rangsdorf

Anmeldeformular zum Download
(Bitte Dokument ausdrucken und ausfüllen)

Elektronische Unfallanzeige
D-Arzt Suche
Datenschutz
Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung

Die Infoline der Gesetzlichen Unfallversicherung: 0800 6050404. [mehr erfahren]