Ihre Sicherheit - unsere Aufgabe

Für die Unfallkasse Brandenburg als Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung stehen sichere und gesunde Arbeitsbedingungen im Mittelpunkt der Tätigkeit. Wir unterstützen die Unternehmen dabei, Unfälle und Erkrankungen bereits im Vorfeld zu vermeiden. Falls doch etwas geschieht, helfen wir den Versicherten, den Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu finden.

Um den Herausforderungen einer sich ständig wandelnden Arbeitswelt besser zu begegnen, haben wir die Aufgaben, die Ziele und die Art und Weise, wie wir diese Leistung erbringen, in unserem Leitbild festgehalten. 


Wir halten 800.000 Menschen in Brandenburg rund um die Themen Arbeitsunfall und Berufskrankheiten den Rücken frei. Darauf können sich alle verlassen, die im öffentlichen Dienst, in Kitas, Schulen, Universitäten oder privaten Haushalten arbeiten, lernen oder sich ehrenamtlich engagieren.

Wir sind auch starker Partner der Feuerwehren in unserem Land.

Wir arbeiten als zwei selbstverwaltete Behörden unter einem Dach effizient zusammen.

Wir unterstützen mit unserer Präventionsarbeit Unternehmen und Bildungseinrichtungen dabei, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und beim Lernen weiter zu entwickeln. Wenn doch etwas passiert, sorgen wir als Partner und Koordinator für eine bestmögliche medizinische Betreuung sowie Rehabilitation und Teilhabe. Dazu unterstützen wir umfassend mit Sach- und Geldleistungen.

Wir finden auch in einer komplexer werdenden Welt für unsere Mitgliedsunternehmen, Versicherten und Beschäftigten praktikable und rechtssichere Lösungen.

Wir setzen uns mit aller Kraft dafür ein, die Herausforderungen von heute und morgen zu bewältigen. Dazu qualifizieren wir uns ständig weiter.

Wir arbeiten flexibel, familien- und inklusionsorientiert. Wertschätzender Umgang, gute und faire Rahmenbedingungen sind uns wichtig.